Unsere Orientierung

Personalentwicklung ist der Schlüssel zur Fachkräftesicherung. In unserer Arbeit sind uns dabei folgende Aspekte besonders wichtig:

  • Eine vorausschauende Personalplanung, die aktuelle und künftige Personalbedarfe quantitativ und qualitativ beschreibt.
  • Eine gute Einarbeitung und Integration von Mitarbeiter/-innen.
  • Mitarbeiterbindung durch motivierende und gute Arbeitsbedingungen.
  • Personalentwicklung erfolgt durch Qualifizierung und lernförderliche Arbeitsgestaltung
  • Interner Wissens- und Erfahrungstransfer sichert die Verankerung der erforderlichen Kompetenzen im Unternehmen.
  • Potenziale der Beschäftigten durch gesundheitsförderliche Arbeitsgestaltung erhalten.

Unsere Angebote

  • Analyse Ihres Personalentwicklungsbedarfs durch ausgewählte Instrumente, wie Personalstrukturanalyse, Mitarbeiterbefragung und Diagnoseworkshops und Ableitung einer Personalentwicklungsstrategie
  • Konzeption passgenauer Maßnahmen wie Schulung, Seminare, Training on the job, Mentoring sowie Definition von Fach- und Führungsaufgaben
  • Entwicklung von Qualifizierungskonzepten und -modulen, die insbesondere auch methodische und soziale Kompetenzen berücksichtigen.
  • Arbeitsgestaltung, die das Lernen im Prozess der Arbeit ermöglicht
  • Ausbildung interner Trainer und Coaches als Grundlage für eine nachhaltige und professionelle Lernkultur
  • Wirksamkeitskontrolle und Qualitätssicherung

Weitere Einblicke

  • Leitfaden „Betriebliche Analyse und Gestaltung“ aus dem Projekt → ReDeKoo – Regionales Demografienetzwerk – Zukunftsorientierte Personalarbeit angesichts alternder Belegschaften“
    zum Download
  • Leitfaden „Aufbau und Evaluation eines Demografienetzwerkes“ aus dem Projekt → ReDeKoo – Regionales Demografienetzwerk – Zukunftsorientierte Personalarbeit angesichts alternder Belegschaften“
    zum Download
  • Inhaltsverzeichnis des Leitfadens „Demografieorientierte Gestaltung von Job-Rotation“ aus dem Projekt → BrainPA – Brancheninitiative für zukunftsfähige Personalarbeit und Arbeitsgestaltung“.
    zum Download
  • „Zukunftsorientierte Arbeitsgestaltung“ aus dem Projekt → zu.arbeit – zukunftsorientierte Arbeitsgestaltung
    zum Download
  • „Gesundheitsmanager ausbilden“ aus dem Projekt → GeKo – Gesundheitskompetenz stärken
    zum Download
  • Qualifizerung mit internen Trainern
    zum Download
  • Produzieren in Deutschland – Personalentwicklung
    zum Download

Ansprechpartner

 

Wolfgang Anlauft
Telefon: +49 911 46 26 79-0
E-Mail: anlauft@ffw-nuernberg.de

 

 

Hans-Dieter Hartwich
Telefon: +49 911 46 26 79-25
E-Mail: hartwich@ffw-nuernberg.de

 

Druckversion

zurück zur Themenübersicht